Kazuaki Tanahashi

Kazuaki Tanahashi, 1933 in Japan geboren, erlernte dort traditionelle Kalligraphie und Malerei. Seit 1977 lebt und arbeitet er in den USA als Maler, Kalligraphiemeister, Schriftsteller, Friedens- und Umweltaktivist. Zahllose seiner Werke fanden in verschiedenen Ländern in Museen, Kunstgalerien und Universitäten Beachtung. Er ist ist Mitglied der "World Academy of Art and Science".

Kazuaki Tanahashi kommt regelmäßig nach Europa und hält Kalligraphieseminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz ab. Auf dieser Seite können Sie seinen aktuellen Seminarplan ersehen und sich für weiterführende Informationen direkt mit den jeweiligen Veranstaltern in Verbindung setzen.

Kazuaki Tanahashi hat uns gebeten mit dieser Seite ein Forum bereitzustellen, über das Sie Ihre Fragen in deutscher Sprache formulieren können. Wir werden diese dann, sofern möglich, direkt beantworten bzw. übersetzt an ihn weiterleiten. Auch für allgemeine Fragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne über unsere Mailadresse zur Verfügung.
Selbstverständlich wird bei allen Seminaren im deutschsprachigen Raum auch eine Übersetzung ins Deutsche angeboten.


Kaz hat ein neues Buch veröffentlicht:
"Painting Peace - Art in a time of global crisis",
in dem er aus seinem künstlerischen und politischen Leben erzählt.

Impressum

 

Termine in Europa 2019:

Fr,04.-So,06. Oktober 2019: 
Zen River Temple, Uithuizen, Niederlande “Heart of the Brush.”
Mehr Info:www.zenrivertemple.org
e-mail: zenriver@zenrivertemple.org;
Tel: +31(0)595 435039.


Do,10.- So, 13. Oktober 2019: 
Akademie Sankelmark.  Schleswig-Holstein, Deutschland.
  “Brushmind”
Info:www.eash.de


Do, 17.Okt. bis Fr, 18.Okt.:
"Calligraphy Workshop" Guanyin-Zentrum, Hamburg, Deutschland

Tel: 0049-(0)40-856564
e-mail: Petra Hinterthuer
Info:www.petra-hinterthuer.de

 

Sa, 19.Okt. bis So, 20.Okt.:
"Color Calligraphy " Guanyin-Zentrum, Hamburg, Deutschland

Tel: 0049-(0)40-856564
e-mail: Petra Hinterthuer
Info:www.petra-hinterthuer.de

 

Mo,21.Okt. bis Di,22.Okt.:
"Zhiyong’s One Thousand Ideographs · Hamburg, Deutschland

Laut einer Legende wünschte Emperor Wu einen kalligrafierten Text für seinen Sohn zum Studium und bat Zhou Xing (470-521 CE), einen 1000-Zeichen Vers herzustellen - ohne ein Zeichen zu wiederholen - aus der Kalligrafiekunst von Wang Xizhi, dem Meister Chinesischer Kalligrafie. Zhi Yong (~580 CE), bekannt als der "Kalligrafie Mönch", schuf später 800 Kopien von Zhou’s 1000 Zeichen Text in "side-by-side" formeller and kursiver Schrift and verschenkte sie an Klöster seiner Region. Jahrhundertelang war "1000 Zeichen" der grundlegende literarische Text in China, and Zhi Yong’s Version wurde am häufigsten gelesen. Durch das Studium von Zhi Yong’s Stil wird Kaz uns in diesem Workshop tiefer in die formale und kursive Schrift einführen. Die Workshop Teilnehmer werden die Möglichkeit bekommen, Zhi Yong’s Kalligrafie genau zu studieren, oder sie bringen ihr eigenes Kalligrafie-Projekt mit, um daran zu arbeiten, oder beides.
Tel: 0049-(0)40-856564
e-mail: Petra Hinterthuer
Info:www.petra-hinterthuer.de

 

25.-27. Oktober 2019: 
Berlin  “Heart of the Brush – Kalligraphieworkshop”

Den Geist durch den Weg des Pinsels klären – Grundlagen der Zen-Kalligraphie und freies kreatives Arbeiten mit dem Pinsel. Für Anfänger und Fortgeschrittene.
Ort: Seminarhaus S1516, Schönholzer Str. 16, 10115 Berlin-Mitte www.s1516.de / dort auch Wohnmöglichkeit für Teilnehmer. In englischer Sprache, Übersetzung bei Bedarf. Zeiten: Fr 14-18, Sa 10-18, So 10-14 Uhr
e-mail:Antje Mac Lean
Tel. 030 79702468 Mobil: 01728642953
oderPetra Rheinwalt
Tel. 030 22608482 Mobil: 01708230604

So,3.- So,10 November 2019: 
Venedig, Italien 
“East/West Calligraphy Workshop mit Monica Dengo und Kazuaki Tanahashi”
mehr Info
e-mail:zenbrush@yahoo.com

Fr,15.-So, 17. November 2019: 
Ho Sen Dojo, Antwerp, Belgium “Heart of the Brush.”
https://zenantwerpen.be/category/workshop/
Info: Luc De Winter, info@zenantwerpen.be;
Tel: +32 487 644 282.

Fr,22.-So, 24. November 2019: 
Wien, Österreich Kalligraphie Workshop: "Heart of the Brush.”
Tel: +43 699 14791212.